> home > Persönliche Entwertungskurse

 
 
 

AMS - Zwangsmassnahmen (Seite 1) (Zur Seite 2)
(SÖB Transitarbeitsplätze / Deppenkurs/Mobbingkurs = Bewerbungskurse)

"Der Geist, der den Nationalsozialismus ermöglichte!"
(Wer sich weigert diesen Schmarotzer-"Zwangs"-Firmen und dessen MitarbeiterInnen ihre Existenzgrundlage zu erwirtschaften, wird mit Existenzgefährdung-vernichtung (Bezugssperre) bestraft!
- Obwohl Betroffene dabei in die Armut gehievt bzw. darin gehalten werden!)

(Die moderne Barbarei! / ...eine besonders scheußliche Ausbeutung.
Von Monsignore Stefan Hofer, Dechant und kath. Pfarrer in Braunau-St. Stephan.
An die sogenannten Helfer! Dienen - Verdienen - Quelle OÖ Nachrichten) ( 7.05.10)

(Versichertengemeinschafts-Schädiger: Beim durchlesen diesen Wahnsinns, muss man sich vergegenwärtigen, dass diese "Zwangs-Volks-Vertrottelungs-Kurse" der Versichertengemeinschaft zudem hunderte Millionen Euro im Jahr kosten!?)

Die Unberührbarkeit der Menschenwürde ist UNVERHANDELBAR
Der Mensch hat unter allen Umständen das Recht zu leben. (12.06.12)

----------- ---------------------- --------------------------- ------------------- -------------------- ----------------

Gästebuch-Auszüge! - "DENN SIE WISSEN NICHT "MEHR" WAS SIE TUN!"

------------------- ---------------------- --------------------------- ----------------------- ------------

"Ich darf kurz vom Infotag von BRIOS, der an Skurrilität wohl nicht zu topen war, berichten." (25.06.13)
+
"Hier auch mein Bericht vom Infotag bei BRIOS - an Merkwürdigkeiten und Ungereimtheiten nicht zu topen."
"HILFE, Leute, STOP! Nicht schon wieder irgendwas blind nachrennen und dafür alles opfern! Bitte, BITTE klarmachen, wie wertvoll der demokratische Rechtsstaat ist! (26.06.13)

"
Besonders interessant wird es, wenn man den aktuellen Text des AMS diversen diesbezüglichen Urteilen/Erkenntnissen des VwGH mal direkt gegenüberstellt!" (25.06.13)


" Eine Horrorshow ist das bei Trendwerk."
"Man darf sich halt nicht all zu viel gefallen lassen, denn wenn man selber nichts macht, wer soll sich dann für einen einsetzen?" (15.04.13)

"Schmarotzer-SÖB: Wie kann ich diese Existenzbedrohung verhindern?" (10.04.13)


"Neue Bemessungsgrundlage wegen SÖB-DV?" "Das Ganze rast ins Absurdium?" "Material sammeln und ein Buch - was wir schon erlebt haben - verfassen." (4.04.13)

"Rasch zum Job\" nennt sich der größenwahnsinnige Kurs"
"
Ich habe selten TrainerInnen erlebt, die so derartig desinteressiert und rückgratlos waren, wie bei BEST." (28.03.13)

"Würde es etwas bewirken , wenn ich mich beim nächsten AMS Termin in Augen meiner liebenswürdigen AMS-Betreuerin mit einem Schlachtschussapparat selbst richte?" (6.02.13)

"Ich fühle mich schon seit langem ins Eck gedrängt, und hab einfach nur noch Angst"
"Zensur / chinesische Verhältnisse / SoNed bei Trendwerk verboten - geht nicht!" (27.11.12)

"Kurs mit möglichen negativen Folgen"
"Mit stetigem Druck zu BBRZ Untersuchungen gedrängt?" (8.11.12)

"
Schmarotzerfirma: Sperre weil Transitarbeitsplatz, vom SÖBeigenen-Deppenkurs aus vermittelt, verweigert wurde" (26.10.12)
+ ("Trotz der 3 Wochen Deppenkurs-Verlängerung wurde der Bezug gesperrt.")


"Deppenkurs: Nur leider hatte der Titel sehr wenig mit dem Inhalt des Kurses zu tun." (21.10.12)

"Warum sind denn Trainingskurse überhaupt mit Sozio- oder Psychologen besetzt" (20.10.12)

"Bericht: BFI "Neue Wege" ist Verschwendung von Fördergelder. Wer hier auf Kompetenz und Engagement hofft wird enttäuscht sein."
"Wortlaut Trainerin " warum gehns nicht in Krankenstand ?" ( 2.10.12)

"
Mindestsicherung gesperrt?" (2.10.12)

"
E-AMS Konto; Bezugeinstellung; 60 Minuten in der Warteschleife; Also irgendetwas läuft bei denen gewaltig schief" (30.09.12)

"Datenschutz?: Daten x-beliebigen registrierten Firmen über die AMS Datenbank zugänglich zu machen? (23.09.12)

"Die derzeitige \"Wiedereingliederungsmaßnahme\" step2job stellt alles dagewesene in den Schatten:
Diese drei Stunden an Schikane, persönlicher Entwertung, abfälligen Bemerkungen, Beleidigungen reichen für den Rest der Woche!" (28.08.12)

"Schmarotzer-Betrieb JobTransfair"
"Das lächerlichste was mir in meinem beruflichen Werdegang untergekommen ist."
"Zwangsmaßnahmen Trainer konnten mir in keiner Weise das Wasser reichen."

"Einfach unglaublich mit welchen Mitteln solche Betriebe arbeiten!!!" (24.08.12)


"BBRZ: Feind des Arbeitslosen" - "Bei diesem Berater geht es nur darum, das er mich zu einem Kurs zubucht - das ist sein Ziel/seine Aufgabe." (22.08.12)

"Pro Mente: Wir werden hier psychisch misshandelt." (25.07.12)

"Bericht über "Update Training - Neue Wege": "Also die Mitarbeiter dort sind so derartig demotivierend das es schon ein graus ist." "Das ist echt der Höchste Tiefpunkt." (3.07.12)

"Zur Freiwilligkeit genötigt?" "Muss mir von 6 Unfirmen/Unbildungsunternehmen einen Deppenkurs "freiwillig" aussuchen?" (3.07.12)

"Wegen zu früher aber ungültiger AMS-Anmeldung ein niedrigeres Arbeitslosengeld" (3.07.12)

"
Fühle mich psychisch sowie köperlich nicht dazu in der Lage den Kurs zuende zumachen." / "Wurde bei jedem Besuch schikaniert, gedemütigt und zusammen geschissen" (29.06.12)

"Über SÖB, weil neue niedrigere Bemessungsgrundlage, in die Armut gehievt" (26.06.12) mit: "Stimmungslage der Beraterin nach dem Verlangen des BemessungsBescheides sank ins Negative" (27.06.12)

"BBRZ: ... macht mich das alles total fertig."
"Arbeitslose und kranke Menschen sind Feindbilder und werden in unserem faschistischen Land, Dank SPÖ/ÖVP (auch FPÖ/BZÖ) entrechtet.
Auch entzieht man Betroffenen den menschenrechtlichen Schutz!"
(27.06.12)


>("Es geht nicht um mich sondern um meinen Freund." (9.06.12)
Ich verstehe nicht warum ihm von allen Seiten Steine in den Weg gelegt werden
Ant.
"Eine "faschistische Ausrichtung" führt zur Inkompetenz bez. der Substitutionsbehandlung - Ist unvereinbar mit deren Begründung/Ziel und contra produktiv bez. einer Lösung der "ausufernden" Drogenproblematik" (10.06.12
)<

BBRZ: " Das heißt es geht denen nur um Zermürbung und wie man darauf reagiert."
Es ist auch absolut offensichtlich dass sie nur Ihre Ausbildungen Verkaufen wollen." (1.06.12)

"Ich fühlte mich am Ende total schlecht." "Dieser Druck macht mich total fertig und mehr kaputt als das es etwas Positives bewirkt." (31.05.12)

"
Itworks: Von wegen Demokratie und freie Berufswahl, nur keine Anforderungen an den Job und das Gehalt stellen, schon gar nicht ethisch." (16.05.12)

"Es ist unfassbar was sich beim AMS abspielt. Finde dafür keine Worte mehr!"
(4.05.12)

Hier meine Geschichte.
"Als ich nach einen Jahr zurückkam zum AMS dachte ich, ich bin im Vorhof der Hölle!!! Die AMS Betreuerin schickte mich zu IT-work" (4.05.12)

"Deppenkurs: Kann nachts nicht schlafen, weil mir das so im Magen liegt" (2.05.12)

"Kann meiner Ausbildung nicht nachkommen weil ich durch dieses existenz-zerstörende AMS wieder schwer an Depressionen leide " (29.04.12)

"Die Hauptsache der Arbeitslose fühlt sich schuldig" (28.04.12)

"Was soll ich machen, wenn ich wegen meiner psychischen Krankheit nicht in den Deppen-, Mobbingkurs gehen kann?" (28.04.12)

"Durch das AMS noch kränker als vorher." "Ich bin jetzt ein nervliches Wrack" (28.04.12)

"Bin nervlich am Ende" (28.04.12) / "I drau mi sch gar nicht mehr auf das AMS bitte um Hilfe (30.04.12)

"ItWorks wiedermal"
"Ich bin kurz davor hochzugehen... Eine Sauerei was sich diese verdammten Faschisten erlauben!" (16.04.12)

"Wiedermal ItWorks"
"Ich hab weder die Nerven noch die Geduld um mich noch einmal mit diesem ItWorks-Gesindel auseinander zu setzen! - Krankenstand it is" (1.04.12)


"Dankschreiben an das AMS!"
"Ich habe Herzrasen, Zittern, Schwindel und stehe kurz vor einer Ohnmacht. - Bitte verstehen sie mich nicht falsch, aber wollen sie mich umbringen?" (6.03.12)

"
Hilfe, nicht zuletzt wegen dem AMS seelisch krank."
Antwort: Vorsicht: Das AMS ist eine unseriöse Behörde die mit realitätsverweigernden Argumenten und künstlich konstruierten Feindbildern die Millionengeschäfte des Zwangsmassnahmen-Wirtschaftszweig der "u.a. Freunderln?" rechtfertigt! (29.02.2012)

Ich empfinde das als absolute Frechheit. Meine Verzweiflung wächst!!!!! Aber auch meine Wut!!!!! (29.02.2012)

"Mir wurde heute gedroht"
Antwort: "Einschüchterungs-Versuche beim Arsch vorbei gehen lassen!" (29.02.2012)

"BetreuerIn weist selbst auf Willkür hin"
Antwort: "BeraterInnen haben die Courage und das eigene Denken aufgegeben! Werden so zu feigen, peinlichen HandlangerInnen faschistischer menschenverachtender Politik!" (29.02.2012)

"Angst auch vor Mobbingkursen" (27.02.2012)

"Hundstorfers widerliche Arbeitslosen-Hetzer-Bande!"
"Mir wurde gestern mitgeteilt, dass mein Bezug der Notstandshilfe eingestellt wurde." (25.02.2012)

"SÖB sehr rufschädigend und zukunftshindernd!" (25.02.2012)

"Es ist eindeutig eine Sauerei was sie mit mir macht" (22.02.2012)

"Zwangsmassnahme / Schmarotzer-Betriebe: Jobtransfair und ein anderes Mal Itworks"
Antwort: "Gekaufte - faschistische/totalitäre - Arbeitsmarktpolitik" (20.02.2012)

"Phönix: Wir werden ständig bedroht und für mich ist diese Stunde ein Psycho Terror."
Antwort: "Hardcore unter Hundstorfers Mobbingkursen - übrigens "SPÖ?"-Sozialminister?" (19.02.2012)

"Ich bin momentan ziemlich verzweifelt"
Anmerkung: Die Hartz-Maschine / Geschäfte mit der Arbeitslosigkeit (18.02.2012)

"Wie moderne Sklaverei und Zwangsarbeit sowie Ausbeutung ?"
Antwort: "Vorsicht! Die machen über Zwang, Existenzvernichtung od./und Drohung (auch rechtswidrig) wie Psychoterror ihre "Millionen"-Geschäfte!" (17.02.2012)

"Meinen ersten Tag in der Zwangsmaßnahme itworks hinter mir"
siehe Antwort: "Für die einen ist diese SPÖ/ÖVP Arbeitsmarktpolitik ein Millionengeschäft für die Betroffenen ist sie krankmachend!" (17.02.2012)

"Ibis Acam, Jobtransfair und nun Itworks"
"Meine Depressionen haben sich in den letzten Tagen total verschlimmert und ich bin am verzweifeln." (12.02.12)

"Möchte Ihnen den Wahnsinn mitteilen der nach diesem Kurs gelaufen ist." (7.02.12)

"Psychische Kriegsführung der unfreundlichen Berater"
"Bei Deppenkurs-Verweigerung wird den Eltern die Kinderbeihilfe gestrichen?" (1.02.12)

"Schwere immer wiederkehrende Depressionen" (27.01.12)

"Habe auch depressive Verstimmungen und riesen Existenzangst" (22.01.12)

"Eine Weihnachtsgeschichte" "WAS kostet schon das Leben - den Tod????" (5.12.2011)

"Deppen- Mobbingkurs" / Reine Zwangsmassnahme"
"Aber, dass ich mit 59 Jahren als,"asoziale Kakerlake" behandelt werde, ....., lässt mich stark an meinem Glauben an eine österreichische Demokratie zweifeln ...." (5.12.2011)


"AMS-Mobbing-,/Deppenkurs macht mich krank" (21.10.11)

"Hilfe Itworks" "Ich sehe nicht ein eine Sklavin zu sein, mit der man machen kann was man will" (21.09.11)

"Der 4 Deppenkurs in 4 Jahren bei diesem \"Institut\", dazu kommen noch ItWorks, BFI, etc. ...
Von meiner AMS Beraterin ist in all den Jahren Null Unterstützung gekommen, ich höre und lese nur immer wenn sie das und das nicht machen - Sperre bla bla... Sperre... Sperre...
Ich hab echt die Schnauze voll, dieser ...bande gehört endlich das Handwerk gelegt! (19.09.11)

"Berater machte mehrere sehr beledigende Andeutungen auf meine Person" (6.08.2011)

"Itworks: "Ich sagte zu meiner BeraterIn, daß dort mit Mafia Methoden Druck gemacht wird"
"Rechtswidrige Geld-Einstellung wieder aufgehoben! 1 Monat ohne Geld"
Anm.: "Itworks ist einer der schlimmsten Menschenrechts-brecher-Betriebe" (6.08.2011)

"Schlechte Erfahrungen mit dem AMS auch ohne Leistungsbezug!!!" (31.05.11)

"Eine Situation, als käme man gerade aus einem Strafgefangenenlager und zur Resozialisierung darf man die übrigen Sünden umsonst abarbeiten.
Hoffentlich erhole ich mich von diesen psych.Vorfall." (22.05.11)

"Während ich mich bemühe, vermeintliche Irrtümer, Fehleinschätzungen, Fehlinformationen aufzuklären, muss ich langsam feststellen, dass all das gängige Praxis und womöglich auch Kalkül ist." (15.05.11)

"Mit solchen AMS-Aktionen beginnt anscheinend der tatsächliche soziale Abstieg."
"Habe keine Lust mir meinen weiteren beruflichen Werdegang durch so eine Maßnahme versauen zu lassen!" (13.05.11)

"Chronologie eines AMS Dramas / Wahnsinns"
"Ist eine Versicherung, die sich so verhält, legal?"

"Im Laufe der Monate werden immer neue Schikanen erfunden, jedes Engagement im Keim erstickt, der Rest an Selbstbewußtsein und Motivation zerstört, Frust und Perspektivlosigkeit verbreitet." (6.05.11)

"Muss man sich das alles wirklich gefallen lassen und sich von solchen inkompetenten AMS-Beratern und Kurstrainern derart quälen lassen?" (19.03.11)

"Jobtransfair Endbericht" "Verwirrten Eindruck"? - Das Einzige was er dort getan hatte , Fragen zu stellen die Jobtransfair nicht genehm waren." (10.03.11)

"Realität ignoriert - daher müsse mit mir etwas nicht stimmen meint der Coachingbericht und nun ebenfalls mein Betreuer" (3.03.11)

"Die ganze Prozedur zielt nur darauf ab, das ich aufgebe u. am besten mit einem Suizid." (3.03.11)

"Zwangsmassnahmen auch bei Pro Mente"? "Soziales Unternehmen will nicht nach KV entlohnen" (22.02.11)

"Ich bin echt fertig gemacht worden vom AMS" "Ich denke auch schon seit Tagen an den Tod. / Das korrupte System bringt mich ins Grab" (21.02.11)

"Ich werde seit ich beim AMS gemeldet bin nur diskriminiert, schikaniert, verspottet und behandelt wie das aller Letzte" (19.02.11)

Meine Geschichte ist auch eine ziemlich eigene und sie zieht sich schon eine Weile hin, inzwischen hat die Absurdität schon literarische Formen angenommen. (9.02.11)

"Heute erlebt - wie eine Gestapo Agentin"
Ant.: "Jeder Arbeitslose ist ein Feind des AMS!" (4.02.11)

"In einem Gespräch mit der Maßnahmen Psycholgin wurde mir Quasi die Lüge im Bezug auf meine Krankheit unterstellt!"
Ant.: "Berufsauffassung der Zwangsmassnahmen-PsychologInnen stammt noch aus der Nazizeit!" (3.02.11)

Wegen Antworten auf grundsätzliche Fragen rechtswidrige Sperre verhängt!
Ant.: Vorsicht: AMS und viele MItarbeiterInnen sind äusserst unseriös und widerlich! (2.02.11)

Deppenkurs war für mich nur sehr schwer verdaulich (2.02.11)

Zwangs-SchmarotzerBetrieb" Bin nun im Krankenstand. Es geht seelisch-gedanklich einfach nicht! (25.01.11)

AMS-Beschwerde! "Jobtransfair- Veranstaltung ohne ein Wort verlassen!
Aus vielen simplen Gründen, ich habe Gefühle, ich habe einen Selbstwert,
und viel mehr, bei Jobtransfair werden einem diese Dinge genommen." (18.01.11)

"SchmarotzerBetrieb Itworks / ....will mich nicht noch mehr ins Unglück stürzen." (17.01.11)

"SchmarotzerBetrieb Itworks / "Na dann gehns halt nicht hin, bekommens von uns halt a Sperre von 6 Wochen" (17.01.11)

Werde auf Grund dieses Kurses immer aggressiver! - Bevor ein Unglück passiert mache ich den AMSlern Druck!
Berufung eingebracht - stattgegeben!
Ohne Rücksicht auf die Begründung der stattgegebenen Berufung zu nehmen in den nächsten Deppenkurs vermittelt! = Amtsmissbrtauch u. Nötigung wie skandalöse Versichertengemeinschaftsschädigung! (16.01.11)

"Rechtswidrige" Bezugs-Sperre:
"Auf Nachfrage beim AMS wie ich nun meine Rechnungen bezahlen soll wurde mir gesagt \"Das was i ned,I bin jo ka Lebensberater\" (13.01.11)


Profiarbeit des AMS ! Sektenverhalten bei AMS-Zwangskurse am BFI ! (16.12.10)

"Ich bin Pensionsvorschuß-Bezieher und werde trotz allem schickaniert." (7.12.10)

"Da bekommt man Panikattacken wenn man bedenkt wie lange wir alle beschissen worden sind." (5.12.10)

".Sorry aber ich musste mal Luft ablassen den ich weiss nicht mehr weiter." (5.12.10)

"Ich wurde vom AMS krank gemacht, womit es einen weiteren Arbeitslosen aus dem Verkehr gezogen hat!" "AMS-Brandanschlag; irgendwann wehrt sich das Volk." (4.12.10)

Traut sich Phönix noch immer? (4.12.10)
Ich weiss man will es einfach nicht glauben, aber das AMS und Co "scheissen" auf den Rechtsstaat!

"Das Menschen nach langen Besuchen und Kursen dieses Institutes seelisch gebrochener herausgekommen als sie hineingegangen sind." (22.11.10)

"Bei Itworks hat sich nichts geändert. 30 Leute die in 5 Minuten erklärt bekommen das sie nichts Wert sind!" (20.11.10)

Gesundheitliche Auszeit von all dem Druck der Ämter (1.11.10)

Das AMS weiss nicht mehr was es tut! Rollstuhlfahrerin: "Für mich grenzt das alles an schwerste Diskriminierung..." (29.10.10)

"Leibeigener von it-Works" "Gratis-Zwangsarbeit über Itworks!" (27.10.10)

Auch mich erwischt´s mit d.jobtransfair? Datenschutz bei Jobtransfair? (27.10.10)

"In infantilen Omnipotenzphantasien schwelgend vernichtet sie gewissenlos, rücksichtslos, gefühllos und eiskalt mit einem Fingerdruck auf die Enter-Taste eine menschliche Existenz. Wie man eine Laus zerquetscht." "Datenschutz im AMS?" (21.10.10)

"Hallo, ich habe einen ganz, ganz fürchterlichen Berater.
Er ist nicht nur launisch, sondern liebt es auch noch \"Gott\" zu spielen und seine Macht zu demonstrieren." (12.10.10)

Jobtransfair oder besser gesagt Jobkiller und Depressionverstreuer!
"Chefin des Unternehmens hat mich angerufen, warum ich eigentlich bei Jobtransfair bin, mit mir stimmt etwas nicht, ich bin sicher eine Person die keiner will und ob ich Krankheiten hätte (12.10.10)

"War schockiert was Jobtransfair überhaupt ist"
"Bin natürlich wieder in den STand gegangen weil ich mir nicht anders zu helfen wusste. " (6.10.10)

SÖB - Schmarotzer-Betrieb / Das schlimmste; INFORMATION-BERATUNGSGESPRÄCH!
"Es kann doch nicht sein, dass in Österreich Menschen benutzt werden damit einige ausgesuchte Firmen gratis vom Staat finanzierte Arbeiter zur Verfügung gestellt bekommen?" (17.09.10)

"Ich musste minutenlang heulen nach den Telefonaten..."
"Habe wegen Informationen zu Förderungen beim AMS angerufen (ich bin derzeit nicht beim AMS). Alle drei Male wurde einfach aufgelegt!" (8.09.10)

"Arbeitslose sind Täter und daher mit Volks-Vertrottelungs-Kurse zu bestrafen"
"Zwangs-Volks-Vertrottelungs-Kurse sichern AMS-MitarbeiterInnen die Prämien!" (1.07.2010)

"Nach dem Gespräch hatte ich einen Nervenzusammenbruch und ehrlich gestanden habe ich Amoklaufphantasien" (6.06.2010)

Was ich dieses 1 Monat bei Job Transfair erlebt habe, möchte ich mir nie wieder antun. Was erwartet mich nun bei Trendwerk? (4.06.2010)

AMS - Meldetermin: Arbeitslose als "TäterInnen" sind unter Security-Aufsicht zu einer Herde zusammen zu rotten! (4.06.2010)

... sonst könnte sie den Antrag nicht bearbeiten - Nach längeren "Spielchen" übernahm sie den Antrag doch! (3.06.2010)

"Wir mussten auch unterschreiben, dass wir freiwillig (ein Widerspruch, da ja sonst die Teilnahme verweigert wird) unbezahlte Arbeit bei einer beliebigen Firma verrichten." (3.06.2010)

Zwangspsychospiele - Ein neuer Systemstaat a la DDR (28.05.2010)

Vom AMS belogen und betrogen !
"Ich war entsetzt, konnte mich kaum noch ausdrücken, zitterte am ganzen Körper das ich es nicht einmal schaffte meinen Namen in Blockbuchstaben zu schreiben." (5.05.2010)

SÖB = Schmarotzerbetriebe dienen der Schlechterstellung von Arbeitslosen! .... Dann dürfen sie sich an Arbeitslosen "dumm und deppert" verdienen! (18.05.2010)

"SÖB"-Startbahn": Vom mittlerem Management, Projektleitung, Abteilungsleitung, Personalentwicklung zu Schmarotzer-Betriebs-Tätigkeiten wie Heckenschneiden, Kochen oder Rasenmähen. (14.05.2010)

Itworks / Stillschweigen ggüber Drittem unterschreiben? (7.04.2010)

Während Deppenkurs Bezugssperre?"So wie man sich bereits am Telefon mit mir unterhalten hat, bin ich für die eh schon ein quasi Krimineller." (6.05.2010)

Meine Frau ist schon so nervös und sie hat vor jedem AMS Kontrolltermin Angst und weint oft! (20.01.10)

Die Angelegenheit wird immer gemeiner: "Ich bin am Rande eines Nervenzusammenbruches" (4.05.2010)

Rechtswidrige Partnerschaftsanrechnung! (18.05.2010)

`?´BBRZ:)!(: = soviel wie Grusel*! (20.08.2009)

BBRZ "Gesund geht man hin und als kranker geht man aus dem Kurs raus" (16.01.10)

Abends vor dem BBRZ, Zwangstermin bekam ich einem Asthmaanfall und brauchte den Notarzt, der mir die Rettung schickte. (26.10.2008)

Zwangsuntersuchung BBRZ (6.06.2009)

Nach BBRZ in Deppenkurse (8.06.2009)

BBRZ - oberflächliche fast schon diskriminierende Untersuchung (19.08.2007)

Vorfälle im BBRZ sind ja Einzelfälle? (29.09. 2007)

Erfahrungsbericht BBRZ "Untersuchung meiner psychischen Gesundheit", (11.03.10)


IT Works SÖB Schmarotzer - Dem Gemeinen nützliche Betriebe! (11.11.2009)

Will man so überhaupt noch weiterleben????? (20.11.2009)


Papa warum Essen wir immer Suppe und warum gibt es kein Fleisch am Sonntag ? Ich kann leider immer nur Weinen und sagen es tut mir leid aber die Regierung kümmert sich nicht um uns! (4.11.2009)

Man hat mit mir Psychoterror betrieben, ich ging oft nahe dem Nervenzusammenbruch von meinem "AMS-Berater" heraus. (5.11.2009)

Wenn ich daran denke das dieser ganze dreck mit dem ams wieder von vorne losgehn soll denk ich nur an 2 dinge. Bring dich selber um oder zünd das AMS an. (3.05.2009)

Ich bin am Ende ICH KANN NICHT MEHR. (28.09.2008)

Schreibe im Namen meines LG weil der einfach nicht mehr die Kraft zum kämpfen hat (6.02.10)

Ich war dermaßen verwundert dass ich keine Kraft mehr hatte mich dagegen zu wehren (26.11.2009)

Ibis-Acam "4 x beim Gruppencoachings mit einem Psychologen teilgenommen und bin seit dem in Krankenstand." (6.08.2007)


Es ging mir so schlecht nach einem dieser Kurse dass ich mir nach dem eigenen leben trachtete. (14.09.2008)

ich denke ab und zu bereits konkret über Suizid nach! (28.06.2007)

AMS Drohung, entweder einen Kurs bei "die Berater" oder die Gesundheitsstraße.
(13.08.2009)

Vielzahl an "Deppenkurs"-Sperren sollen die Pflege meines Vaters verunmöglichen! (11.06.09)


Hier möchte ich kurz mitteilen wie es mir seit 27.02.08 ergangen ist. (4.09.2009)

Suizid Gedanken nehmen Sie nicht mal Ernst (9.09.2007)

Vom Leitenden Angestellten zum Bodenreiniger! Das AMS und Schmarotzer-SÖBs machens möglich! (30.09.2009)

Diese Berater beraten nicht sondern fordern und erpressen ohne zu zu hören. "bin zornig auf jeden AMS-Menschen den ich nur von weitem rieche" "ICH KANN NICHT MEHR. Ich habe keine Kraft mehr" (26.11.2009)

"soll ich weiterleben oder sterben" (3.11.2008)

zu Erich - Wer hilft mir bitte - im selben Kurs - Ich bekam Depressionen (19.09.2007)

Heute hatten wir eine Schlussrunde! Jetzt bin ich mit den Nerven fertig, (25.11.2009)

Leistungs und Persönlichkeitsprofil vom BBRZ - "... da wusste ich aber noch nicht das das Ams mir mein Leben zerstören will." (10.09.2009)

Leserbrief - Aktion 4000 über Nötigung? Beim Vorstellungsgespräch Lügen ansonsten Rückmeldung an das AMS wegen Bezugssperre? (18.08.2009)

... um in diesem Kurs nicht absolut aggresiv zu werden - fühle mich irgendwie schon fast vergewaltigt! (22.07.2009)

"Proba" - Da fällt man in ein Loch nach unten, wer will so jemanden noch einstellen? Da ich mich dieser modernen Sklaverei nicht unterwerfen werde sehe ich meine Existenz schwer bedroht. (14.05.2009)

"SÖB-Machenschaften" - Kündigung der Firma anstatt zugesagte Übernahme um am selben Tag abermals 3 1/2 monatiges Praktikum angeboten zu bekommen?! (18.09.2009)

SÖB-Erfahrungsbericht! Wer gibt solchen Menschen das Recht Leute zu führen oder Projekte zu leiten. (4.08.2008)

Es scheint in Mode gekommen zu sein Langzeitarbeitslose für geistig behindert zu erklären (14.08.2009)

Seit dem Zwschenfall mit dem AMS bin ich wieder Drogenrückfällig geworden. (25.09.07)

Depressives Syndrom wegen AMS - Mobbing im Zusammenhang mit Zwangs- u. Deppenkursen! (25.09.07)

Frechheit sowas. Dem Institut gehört die Lizenz entzogen! (24.09.2009)

Deppenkurs stört meine Ambitionen mich selbständig zu machen! (8.09.2009)

Horror bei \"die Berater\" (6.08.2009)

Die Anschuldigungen gegen das AMS auf dieser Seite sind weit untertrieben! (16.08.2009)

Heutiger AMS Termin schlug dem Fass den Boden aus. (11.08.2009)

Deppenkursbericht: Ist den Damen und Herrn eigentlich noch bewusst, dass es sich um das Leben von Menschen handelt??? Menschen, die selbstbestimmt leben wollen? (18.06.2009)

Ein paar Zeilen für eine verstorbene ehemalige (JTF) Kurskollegin. (13.05.2009)

Mein bis jetzt NEUNTER KURS, in dem Ich die Ehre habe mir Bälle zuzuwerfen! (6.05.08)

Mein letzter Suicid-Versuch liegt jetzt einige Zeit zurück aber ich denke das nächste Mal klappts. (22.4.2008 )

Wo fangt die Gerechtigkeit an und und wo hört sie auf?? (24.4.2008)

Phönix-geschundene Menschen! - Es ist wie auf ihrer Seite beschrieben der reinste Psychoterror! (22.05.2009 )

Holte mir in Zwangsmassnahmenpraktikum Hautpilz / Anschliessend 6 Wochen Berzugs-Sperre - musste auch einige wochen lang in die "kurse" motivation, persönlichkeitsbildung, englisch für anfänger/fortgeschrittene ...(ich habe in englisch maturiert!!!) 7.05.09

Spielball des AMS und der Gemeinde
"Wurde ich für Förderung vor "60. Arbeits-Tag", "eine Woche lang", gekündigt?" Ein Arbeitsverhältnis in das ich vorher über Bezugsperrdrohung "genötigt" wurde! 6.06.2009

Befristeter Gemeinde Billig-Arbeitsplatz ohne Rücksicht auf KinderBetreuung? (5.08.2009)

Abschlußbericht eines weiteren Deppenkurs (25.4.2008)

Seit BFI Kurs (2008) psychisch angeschlagen! (25.02.2009)

Auch ich kenne die Schikanen des AMS. - 2 Selbstmordversuch wird wahrscheinlich folgen und hoffentlich klappen (17.4.2008)

Doris Jobtransfair Deppenkursbericht! "4." Tag (2.06.09)

JobTransfair! - Widerlich! (25.07.2007)

JTF Bericht: - laut Teamleiter "der ADEL unter den Maßnahmen". (19.4.2008)

Joe und Job-TransFair (Deppenkurs-Tagebuch)

Ich bin echt verzweifelt! (3.06.2009)

Jobtransfair: "Man fühlt sich total entmündigt." (2.04.09)

Jobtransfair: wir wollen arbeiten aber wir wollen nicht in s********* landen (25.05.2009 )

Aber nur, wenn man nicht mehr an das Gute im Menschen glaubt. - (Hervorragende Arbeitsmarktpolitik-(Deppenkurs-Inhalts)-Beschreibung!)(27.02.09)

Um die Situation mit dem AMS zu klären wollte ich einen Termin mit meiner Betreuerin - dieser wurde mir verweigert, da ich mich gerade in einer Massnahme befinde. (13.05.2009)

Dieser "Kurs" ist nicht nur sinn- und niveaulos, sondern auch kontraproduktiv und würdelos- 22.04.09

Züchtung von Billigstarbeitskräften, mit Hilfe der Zwangsmassnahmen wie Deppenkursen (29.03.09)

Man wird dort behandelt wie der letzte Dreck! (17.04.09)

Ich weiß nicht, wie lange ich das so noch ertragen kann, (24.03.09 )

Das Ams kann offensichtlich gar nichts zu meiner Integration beitragen, außer mich von Massnahme zu Massnahme weiter zu reichen. (17.03.2009)

Deppenkurs trotz Zivildiensttermin? (21.05.08)

abholende Begleitung/Demütigung - Ich habe studiert (5.05.2008)

Trendwerk!? Dort wurde mir weder eine brauchbare Stelle angeboten, noch wurden meine Kenntnisse und Fähigkeiten erweitert. (5.05.09)

SÖB-Infotag Trendwerk / Info zur Probezeit! Aufschlussreicher Bericht der den Charakter dieses menschenverachtenden Vereins aufdeckt! (26.07.2007)

Was bei so einem Fertigmachen passiert? (27.09. 2007)

Die Teilnehmer wurden teilweise gequält, Tränen lagen an der Tagesordnung. - als ich diese Website entdeckt habe war ich fast ein bisschen erleichtert (27.09. 2007)

Mein Sohn ist wegen einem Kurs seit einigen Tagen volkommen verstört und verängstigt. (19.08.2007)

Update Training 1.Teil - "Geistige Manipulation" in Deppenkursen! Ein Horror für Menschen mit emotionaler Intelligenz! (19.10.09 )

Update Training 2.Teil / Was soll man von Personen auch erwarten, die ihr Gewissen dem Arbeitsamt verkauft haben (29.10.2009 )

was kann ich tun damit ich diesen schwachsinn nicht weiterhin besuchen muss? - befinde mich im diplomarbeitsstadium (BWL), (11.11.2009)

Das ist ja wie bei Stalin im Gulag! (21.09.07)

Sie lachte nur und sagte sie macht die Sperre - "bin wieder in der Schuldenfalle das bedrückt mich sehr kann nicht schlafen!" (16.11.2009 )

mein Erlebnis heute bei AMS "Man kommt sich wie Abschaum vor, wenn man auf AMS geht." (9.08.07)

Meinen Frust abschreiben, und meine Erfahrung mit den Ams mitteilen und Sie um Hilfe und Rat bitten (13.10.2009 )

Hilfe da ich absolut verzweifelt bin und einfach nicht mehr weiter weis. (11.10.2009 )

nahe dran wieder eine Dummheit zu begehen (22.08.07)

Schrecken und Zorn! Zorn der Ohnmacht. Begeisterung durch das Engagement vieler! (14.02.2010)

Es ist einfach falsch und ungerecht, aber das AMS mißachtet die Rechte (24.09.2009 )

Ich habe Angst die Existenz unserer 3 Kinder und meines Mannes zu gefährden! (24.09.2009 )

Verunmöglicht mir das AMS ein Existieren? (26.09.2009 )

Lebensgemeinschaft: Notstand weg - Kind und ich nicht mehr versichert! - Das AMS stürzt Menschen in schlimmste Situationen, erzeugt/erzwingt Armut, agiert familienfeindlich - Dies alles auch rechtswidrig! (15.02.2009 )

Habe keine Kraft mehr, mich auf ein Vorstellungsgespräch, bzw. Bewerbungsschreiben vorzubereiten, da all meine Energie für diesen Unsinn aufgeht. (21.03.2009 )

Vorsätzliche Nötigung des AMS ? - WARAP-Obmann zur Zeit in ärztlicher (psychologischer) Behandlung ! (17.07.2009)

Vertrauensperson gibt es laut AMS nicht? (20.07.2009)

AMS (Allgemeiner MenschenSchacher) .. jeder geringfügige Irrtum wird vom 'kundenfreundlichen' AMS mit Terror zu bezeichnenden Maßnahmen geahndet. (11.07.2009)

Kann mir keine Medikamente kaufen und mich auch nicht krankschreiben lassen. (9.07.2009)

Leide an einer sehr schweren Depression (26.01.10)

Heute erstes Mal beim AMS und schon frustriert! (20.03.2009)

Was passiert eigentlich mit Leuten die kranke Kinder oder Angehörige haben die sie versorgen müssen? Die kriegen nichts vom AMS, keine Sozialhilfe, gar nichts mehr? (22.03.2009)

Offener Brief an das AMS! Sind Tiere gesetzlich besser geschützt wie Arbeitslose? (23.03.09)

gleich mit der üblichen Drohung “ wenn nicht, dann Einstellung usw.“ (Versichertengemeinschafts-Schädigung) (6.05.09)

Sperre und Demoralisierung (20.01.10)


Beinahe hätten es das AMS und ein menschenverachtendes System geschafft, mich in eine tiefe Depression zu stürzen. Dank einer jahrelangen Psychotherapie und viel, viel Arbeit mit mir selbst fühle ich inzwischen wieder als ganzer Mensch. (23.03.09)

Ein Arbeitsloser ist nichts anderes als ein Stück Dreck, den man frotzeln kann!(20.05.2009)

Ich habe heute noch einen erhöhten Blutdruck bei den Gedanken über die gestrigen Vorfälle bei meiner AMS-Aussprache wegen meines Beschwerdemails. 8.05.09

Chronolgie einer AMS-Vernichtungskampagne (21.10.2009)

Es geht, wenn man sich wehrt! (25.08.2009) / (Leider zu früh gefreut! 27.08.2009)

Am Freitag, den 27.3.2009 gab es einen unglaublichen Vorfall im AMS JU.! (3.04.09)

Es hat sich einiges bei mir angesammelt, vielleicht können betroffene von meinen berichten profitieren. 7.05.09

Bescheid erst ca. 25 Tage nach Ablauf der Sperre? (30.08.07)

-"Unwissenheit und unaufrichtige Antworten auch der Behörden führt zum Nachteil und Verunsicherung der Betroffenen!" (2.12.09)

Ich stürze somit alle in den Ruin und kann aber damit nicht mehr leben.
(18.10.2008)

Im AMS: Wos woinsn do "jeden Tag" tuan? Es gibt ka Oabeit! (15.07.2008)

Ich bekomme Panik, weiß nicht wie ich danach Miete, Strom, Essen...bezahlen soll. (11.02.2010)

"SoNed ein Dokumentationsarchiv des AMS-Unwesens"! (10.02.2010)

AMS-Methoden zum psychischen Ruin! "Hab Zeitweise nicht mehr gewusst wo oben und unten ist!" (10.02.2010)

Werden vom Arbeitsamt nur terrorisiert. (5.03.2010)

Karriereplan war Kursziel, um vom AMS nicht beachtet zu werden! Nächster Schritt, weitere Zwangsmassnahme droht! (2.03.2010)

"Unfaire Anrechnung des PartnerEinkommens!" "Spüre auch das hochkommen der Verzweiflung!" (25.02.2010)

"Deppenkurs bis zum Übergangsgeld?" (5.09.2009)

Bericht und Anklage von Hannes Kubiczek (Ausgangspunkt "gedifo")
Teil 1und 2 18.04.2005 / Teil 3 29.04.2005 / Teil 4 10.05.2005

Bericht E-Mail / Beschwerde über AMS von G. E. (5.04.2006)

Beschwerde von Stephan P. über AMS (29.05.2006)

Beschwerde von Stefan Amon an den Volksanwalt! (10.04.2006)

Bericht von U. K. (Demütigungen einer SINNLOSEN Maßnahme) (8.02.2007)

------------------------------------------ --------------------------------- ------------------------- --------------------

Bericht: "Derzeit friste ich meine Tage bei der Fa. BEST Training"(31.08.10 )

Erlebnisbericht "Phönix" (8.08.2007)

Aktuelle Trendwerk Protokolle von Mag. A. F. Seite 118 + 118 (b)
(Mag. A. F. Mein "Buch" zu Trendwerk 10.01.10)

Mag. A.F.- Bewerbunsgespräch Aktion 4000! (7.04.2010)
+ Informationsveranstaltung (aufsuchende) und Begleitende Beratung (8.04.2010)

BBRZ- Protokoll Aufzeichnungen von der Berufsdiagnostik im BBRZ Linz. (6.04.2010)

Deppenkursbericht an die Volksanwaltschaft! - Dank an SoNed! (ICH HABE MEIN GANZES LEBEN NOCH KEINEN SO ENTWÜRDIGENDEN VORMITTAG ERLEBT !!!!!) (13.03.09)

--------------------------------------- --------------------- ------------------------- ----------------------------------

"Kurs"-Beurteilungsbögen werden aus Angst falsch ausgefüllt und dienen dehalb der Rechtfertigung dieses psychisch-krankmachenden millionenteuren Unsinns! (22.09.09)

--------------------------------------------------- -----------------------------------------------------

AlleinerzieherInnen / "Mütter": Das AMS Feindbild!?
(Betreuungs-PFLICHTEN!! - "Mütter
sind ein leichtes Opfer für`s AMS"!)

------------------------------------------------- -----------------------------------------------------
Hundstorfers-SPÖ?-Politik!
In welcher Gesellschaft ist das nur möglich?

AMS- Sprecher: Der Gesetzgeber nimmt auf Aufsichtspflichten keine Rücksicht
Alleinerziehende fühlt sich vom AMS diskriminiert (Krone.at 12.02.11)

Politik der Schande! Empathieunfähigen, gefühlskalten/kranken PolitikerInnen/Behörden/MitarbeiterInnen ausgeliefert!
Verantwortungslose auf eigene Interessen orientierte Politik emotional unintelliegenter PolitikerInnen! Logisch das mit diesen Parteien/ProtagonistInnen die Gesellschaft kaputt gehen muss!

Hatz auf Personen mit Betreuungsaufgaben? (21.06.2007)

---------------------------------------------- --------------------------------------------------

(Antwort auf die rhetorische Frage
"In welcher Gesellschaft ist diese Schande nur möglich?", die ich im Bezug auf,
"Der Gesetzgeber nimmt auf Aufsichtspflichten keine Rücksicht", stelle.
unter:
"Ihre Feindbildsicht-weise trifft sie über Umwege selbst!")

-------------------------------------- --------------------------------------------- --------------------------
Gästebuch-Auszüge!

"Eine verzweifelte Mama" (30.06.17)

Diskriminierungsfall des Monats Dezember:
Was arbeitslosen Müttern alles zumutbar ist
Linz (OTS) - Einer alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wird die Notstandshilfe für sechs Wochen gesperrt, weil sie einen Job bei Mc Donalds ablehnt.
>Bezugssperre: DV_Ablehnung, weil - trotz Betreuungspflichten - zum Teil in den Abendstunden sowie an Sonn- und Feiertagen gearbeitet werden muss! (AK / APA) (26.06.2017)

"AlleinerzieherIn-Problem" (18.12.15)

"Alleinerzieherin: Hilfe, werde von den Ämtern ja schon richtig fertig gemacht und überlege aus Existenzängsten diese 16 Std nicht anzunehmen!" (27.11.2015)

"Alleinerziehende Mutter in Schmarotzer-SÖB: Weiß auch nicht wohin ich mich wenden kann und wie allles weiter gehen soll! (3.11.14)

"
Mutter mit Betreuungspflichten" "Habe eine neue Betreuerin, die mir das Leben zur Hölle macht" (29.10.14)

"
Diskriminierung: AMS fordert von Alleinerzieherin 5000 Euro zurück!" (4.10.14)

"Partnerschaftsanrechnung: Wegen Schnüffler alleinerziehenden Mutter den Bezug eingestellt" (8.09.14)

"Da der Kindergarten im Sommer zu hat, meldet der AMS-Betreuer die Mutter vom AMS-Bezug ab und überstellt sie ans Sozialamt - Das hat bei weitere 3 Mütter auch geklappt" (25.06.14)

"Deppenkurs-Vermittlung bei "Hortplatz-Problemen", um Mutter mit Betreuungspflichten den Bezug, wegen fehlender Verfügbarkeit, einzustellen"

Methoden-Beschreibung: (19.06.14)


"Bin Mutter von 5 Kindern und mittlerweile Nahe an der Verzweiflung"
"Habe ich keinen Anspruch auf Mindestsicherung, weil ich mir jetzt gefälligst einen Job suchen soll?" (4.11.13)

"
Die Prämien-Gier macht auch vor Mütter und Kinder nicht halt"
"Wir haben jetzt so viele Mütter aus dem Karenz, die hau ich mal alle in nen Kurs" (12.10.13)

"
Bin verzweifelt und fühle mich von allen Seiten für das \" in die Welt setzen von 4 Kindern\" bestraft" (4.09.13)

"
Betreuungspflichten: Über falsche Behauptung ohne Bezug angemeldet?"
"Wie kann dass sein dass man als Alleinerziehende nach der Karenz zum Sozialfall ohne Geld wird?" (7.05.13)

"Bin in einer unguten Situation die mir existenziell Angst macht"
tocher is 17 mon alt bitte vielleicht können sie mir helfen
Antwort: "Mütter, Kinder, Familien-feindliche SPÖ / ÖVP Politik!" (27.03.13)


"Rechtswidrige Partnerschafts-Anrechnung"?
Ich habe einen 3 Jährigen Sohn und bin momentan Schwanger (anfang der Wochenhilfe 04.04.13) Wenn jetzt meine Notstandshilfe gestrichen wird entfällt ja ebenso die Versicherung für mich und meinen Sohn. (25.01.13)

3-fach Mama: "Aussteuerung / Befürchtung, dem AMS dann mit Haut und Haaren ausgeliefert zu sein"
"Pech?, dass es uns zwar schlecht genug geht, um ein Jahr durchgehend von den strengen KK- Kontrollärzten krank geschrieben zu werden, aber gut genug, um die Anforderungen der BU-Pension nicht zu erfüllen?" (21.01.13)

"Seit geraumer Zeit Schwierigkeiten mit dem Sozialzentrum"
"Es droht Existenzgefährdung / Delogierung und es geht hier nicht nur um mich, sondern auch um meine zwei Kinder, wovon eines noch ein Baby ist."
"Warum kann sich Hundstorfer und die "SPÖ" noch "SOZIAL" bezeichnen?" (18.01.13)


"Betreuungspflichten?"
"BeraterIn meinte ich habe kein Recht Ansprüche zu stellen da ich jetzt im Notstand bin und da gelten andere Gesetze und ich kann nicht sagen ich suche Teilzeit." (9.01.13)

"Hilfe bez. AMS"
- "Meine Freundin hatte einen Nervenzusammenbruch - keine Hoffnung auf eine Arbeit und das AMS macht sie fertig mit ihren Ansagen, wie zum Bsp.: was habens denn überhaupt a kind gmacht etc!!"
+ An.: "Behörde ohne Anstand und Charakter" (28.11.12)

"
Damit ich nicht pausenlos heulen muss"
"SPÖ drängt mit Hilfe des AMS verdiente Österreicher-In in die Armut!" (25.10.12)

"Hundstorfers unmenschliches AMS nimmt auf Kinder keine Rücksicht!
Bin alleinerziehend bin nervlich total am Ende und nur noch am Weinen" (19.09.12)

"Beraterin meinte ich würde keinen Notstand bekommen da ich mit meinen beiden Kindern bei meiner Mutter wohne" (21.08.12)

"Alleinerzieherin: Beraterin meinte: na dann müssen wir sie eben für Juli und August vom AMS abemelden?" - "Dank Hundstorfer "SPÖ" sollen AlleinerzieherIn und Kind Bezug gesperrt werden!" (26.06.12)

"BeraterIn missachtet Betreuungspflichten" - "Ich fühle mich von meiner AMS Beraterin schikaniert und schlecht behandelt!" (8.06.12)

"Ohne auf Betreuungspflichten Rücksicht zu nehmen alleinerziehenden Mutter mit Bezugssperre gedroht" (13.01.12)

"Mindestsicherungs-Farce": "Kann es sein das man mir meine beiden Kinder überhaupt nicht anrechnet?" (11.01.2012)

"Betreuungspflichten / Bezugs-Sperre! Ich kann meinen Kindern nicht mal mehr Lebensmittel kaufen" - ("SPÖ nur mehr ein Schimpfwort!") (17.09.11)

"Betreuungspflichten? Vorsicht: Mütter sind ein gefundenes Fressen für AMS + MitarbeiterInnen" ("AMS "scheisst" auf Betreuungspflichten!") (17.09.11)

"AMS contra Kindererziehung" (5.09.11)

"Bezugssperrdrohung wegen Betreuungspflichten" (31.03.2011)

"Deppenkurs nimmt keine Rücksicht auf Kinderbetreuung" (28.02.2011)

"Ich fühle mich derart schikaniert vom AMS und ich kann es nicht fassen wie mit alleinerziehenden Müttern umgegangen wird." (12.11.10)

Alleinerzieherin: "Hier werden mit Absicht die RECHTE verletzt" (14.10.10)

Allein erziehende Mutter von 2 Kindern. Schmarotzer-Betrieb Jobtransfair: Mir hat es die Sprache verschlagen. (14.10.10)

Alleinerziehender Vater über die "Mindestsicherung" in die Armut gedrängt!
"Wusste das vieles nicht ganz in Ordnung ist, aber wenn ich die Beiträge hier lese, ..Dachte nicht das es schon wieder soweit ist!!!" (2.10.10)

"Deppen-; Mobbingkurs für Mutter mit Kleinkind?"
"Geschäftemacherei des Arbeitsmarkt-Kartells mit Arbeitslosen macht auch vor Müttern mit KleinKindern nicht halt!" (22.09.10)

Alleinerziehende Mama: "Ich bin am Ende - Psychisch/seelisch und Finanziell.."Ich habe regelrecht ANGST vorm AMS" (15.09.10)

Ex. AMS-Berater packt aus! - "Ich sollte 380 Mütter aus dem Bezug drängen"
Gaspistolen-Bedrohung war vorherzusehen! - bis bei einem der drei Kollegen einmal ein Arbeitsloser ausrasten wird, weil er gequält wird (2.11.2007)

"Wegen mangelnder Kinderbetreuung Geld gesperrt!" - Bitte HELFEN SIE MIR!!!! (27.07.10)

Gegen Alleinerziehende, die sich ein paar Euro zum Überleben dazu verdienen "müssen", ist mit voller Härte vorzugehen! (8.06.2010)

Alleinerziehende: Wenn man am Boden liegt, wird man noch mit Füssen getreten (20.11.2009 )

Alleinerziehende - Ich bin dann fast zusammengebrochen aus Wut und Unmacht. - In Wirklichkeit macht mich die Politik und Zwangsverhalten des Ams so krank. (12.10.2009 )

Bezüge gestrichen, da ich für August keine Kinderbetreuung vorweisen konnte (8.08.2008)

Alleinerziehende Mutter in Phönix-Kurs genötigt! (18.07.2009)

Mutter wegen Betreuungsaufgaben "illegal" den Versicherungsanspruch (Bezug) verweigert! (28.06.2009)

SPÖ/ÖVP-Politik hetzt das AMS auf "alleinerziehende" Familie und gibt sie zur psychischen Vernichtung frei! (16.04.09 von D*)

AMS bringt im Sommer AlleinerzieherInnen über Betreuungspflichten in "Existenz"-Schwierigkeiten! (20.06.09)

Der Willkür und den Schikanen des AMS ausgeliefert (17.09.07)

Ich habe bereits das Bfi, die Wifi,Job Transfair,Ibis Acam und Venetia hinter mir. - Irgendwann muss nun Schluss sein... (24.03.09 )

Alleinerzieherin: psychisch bin ich schon erledigt! (16.11.2008)

Trendwerk (SÖB) wirkt mit um Alleinerzieherin den Bezug zu sperren. (6.04.09)

Alleinerzieherin: Geht das überhaupt - Bin echt am Ende! (23.06.09)

Zwangsmassnahmen u. AMS"Feindbild" - AlleinerzieherInnen? (23.06.09)

Ich bin eine alleinerziehende Mutter und lebe jetzt von nix! (5.03.09)

trotz Betreuungsaufgaben werde ich von meinem Berater kontinuirlich zum Nichtsnutz abdegradiert! (6.06.2008)

Alleinerziehende Mutter / Schichtdienst? Aufsuchende Vermittlung / ist rechtswidrig! (21.08.07)

"Ich habe nun wirklich Angst! vor einer Sperre da ich 3 Kinder habe und so
schon fast am Hungertuch nagen muß."
Ist Schmarotzer-Betrieb Pflicht? (11.05.2010)

"Mütter sind leicht zu vernichten!" - "Eine leicht verdiente Prämie!?
In den paar Minuten wo ich in den Zimmer war, war ich ziemlich zerstört
ich habe nur noch geweint! -
" (29.09.2009 )

"Mütter ein leichtes Opfer für`s AMS"! "Erst vor 2 Wochen arbeitslos gemeldet und bereits Probleme mit dem AMS" (22.06.2010)

Betreuungspflichten (29.04.2010)

Betreuungspflichten von B*. T. ( 26.04.2010)


Schwangerschaftsbeistand statt Kurs? (6.02.2010)

Eine frustrierte Mutter (10.08.10)

"Zwang" trotz Betreuungspflichten?" (7.03.12)

"Wegen kranken Kind Bezugssperre? (27.03.12)

"Mutter ertränkt Tochter"
"Nur Kollateralschaden der österreichischen "SPÖ?"/ÖVP ("Arbeitsmarkt") Politik?" (21.12.2011)

-------------------------- ---------------------

"Mit Verfassungsrecht gegen Armut" (Dr. Pochieser 20.01.14)
"Der VfGH setzt doch wieder mal Zeichen; Diskriminierung von Müttern bei Zugang zum Arbeitslosengeld"


------------------------------------- ------------------------------------------- --------------------------------------


Weiter zur Perversion Arbeitsmarktpolitik:

Zum Wahnsinn genannt Arbeitsmarktpolitik!
("U.a. von Zwangsmassnahmen-TrainerInnen wie AMS-MitarbeiterInnen")


Qualifikation / Weiterbildung? - Inkompetenz, Lug und Trug



 
Identität
Aktuell
AMS missachtet Rechtsstaat
Persönliche Entwertungskurse
Entwertungskurse 2
Perversion Arbeitsmarktpolitik
Erfolge
Forum & Gästebuch
Rechts-Information
Themen / Berichte / Archiv
Aufklärung / Bewusstseins-Bildung
Philosophie
Politische Katastrophe
Links
Impressum
 
 
Erwerbsarbeitsloseninternetplattform  
 
Christian Moser, A. Brucknerstr. 23
5280 Braunau am Inn, Österreich